Die Geschichte von Suxedoo


«Los. Spiel. Gewinn!
  Menschen spielen gerne, hoffen gerne und vorallem gewinnen sie gerne.»


Team Suxedoo


Bei uns ist jeder ein Gewinner - dies war die Grundvision von 'Winpoint'. So hiess damals die Start-up-Idee, welche die vier Gründer Silvan Baumann, Benjamin Pioda, Roman Balzan und Urs Käppeli im Januar 2008 zu Papier brachten und als Web 2.0 Projekt in Angriff nahmen.

Anfangs September 2008, nach vielen verbrannten Hirnzellen, viel Schweiss und Durchhaltevermögen dann Weltpremiere: die einzigartige Online-Tombola Suxedoo.ch ging an den Start! Unser Ziel ganz klar: die Welt zu Suxedisieren!


Die Gründer (v.l.n.r.)

Roman Balzan - CEO
Nachdem er beratend den Businesscase mitgeprägt hat, bat ihn das Team als CEO einzusteigen. Bereits in das Projekt verliebt, musste er nicht lange zögern - seitdem bringt er Suxedoo zusammen mit dem Team zum rocken!

Silvan Baumann - Visionär und Mitgründer
Der geistige Vater des Designs, technischen Abläufe und Prozesse.

Urs Käppeli - VRP
Als Verwaltungsratspräsident bringt er seine gesammelte Start-up Erfahrung ein und berät Suxedoo in strategischer und finanzieller Hinsicht.

Benjamin Pioda - Partner & Mitgründer
Unser Verkaufsgenie: Benjamin unterstützt Suxedoo mit kreativen Inputs und zeigt uns wie man richtig Sales macht!


Los. Spiel. Gewinn!